Grüner Pegnitzpfeil sucht Azubis

Am 19.01.2017 wurde die U-Bahn-Ganzwagenwerbung des Unternehmens Azubiyo GmbH von Frau Dr. Petra Joerg, Teamleitung Marketing und Werbung, VAG

Am 19.01.2017 wurde die U-Bahn-Ganzwagenwerbung des Unternehmens Azubiyo GmbH von Frau Dr. Petra Joerg, Teamleitung Marketing und Werbung, VAG Nürnberg und Frau Katja Strohhacker, Geschäftsführerin, Stadtreklame Nürnberg GmbH, den regionalen Medien vorgestellt und folgende Informationen für die Pressemeldung am 20.01.2017 zur Verfügung gestellt.
Deutschlandpremiere in Nürnberg: Die Außenfläche einer U-Bahn wurde komplett als Werbefläche genutzt. Das ist an sich noch nichts Neues, denn die U-Bahn-Ganzwagenwerbung gibt es auch in Berlin, Frankfurt, Hamburg und München. Neu und innovativ ist allerdings die die PVC-freie Folie, die hier verwendet wurde und in dieser Beschaffenheit bisher noch nicht eingesetzt wurde.
„Diese neuartige, leicht zu reinigende Folie hat die Frankenmetropole zur Vorreiterin im Bereich U-Bahn-Ganzwagenwerbung gemacht – eine Rolle, auf die wir sehr stolz sind. Immerhin war die Entwicklung der Folie ein längerer Prozess und zudem sehr zeit- und kostenintensiv. Wir freuen uns, interessierten Kunden nun unsere Erfahrung und unser Know-how zur Verfügung stellen zu können“, so Stadtreklame Geschäftsführerin Katja Strohhacker.
Normalerweise sind die als „Pegnitzpfeile“ bekannten U-Bahn-Züge in Nürnberg und Fürth im rot-weißen VAG-Design lackiert. Seit Januar 2017 zeigt sich ein Doppeltriebwagen in den unterirdischen Tunnelröhren allerdings in frischem Grün. Diese Art der Werbung wurde seit der Streckeneröffnung im Jahr 1972 erst einmal auf einer U-Bahn platziert: Vor ein paar Jahren rauschte bereits eine komplett in Blau gehaltene Untergrundbahn für eine große Versicherung durchs Streckennetz.
Nun nutzt Azubiyo.de den mobilen Werbeträger, um vor allem Jugendliche im Rahmen ihrer Berufswahl anzusprechen. Das Münchner Unternehmen überträgt das Prinzip von Online-Partnervermittlungen auf den Ausbildungsmarkt und bringt über ein Online-Portal SchülerInnen mit passenden Arbeitgebern zusammen.
Nach neun ganzgestalteten knallgrünen S- und Straßenbahnen in anderen deutschen Städten schickt Azubiyo.de ab Januar zusammen mit der Stadtreklame in Nürnberg nun also auch die erste komplett als Werbefläche genutzte U-Bahn auf die Schiene.
Azubiyo.de-Marketingexpertin Karina Löw: „Wir möchten durch auffällige Verkehrsmittelwerbung in den wichtigsten Städten und Ballungsräumen unsere Bekanntheit regional weiter verstärken. Als innovatives Unternehmen freuen wir uns besonders, mit der U-Bahn in Nürnberg als erster Werbekunde die PVC-freie Werbefolie auf die Gleise zu bringen.“
Bei über 100 Millionen Fahrgästen pro Jahr dürfte die U-Bahn-Werbung hier wohl ganz besonders erfolgreich sein.
Doch vor der ersten Ausfahrt mit neuer Außenhülle stand zunächst einmal der Boxenstopp: Zwei Wochen benötigten vier Stadtreklame-Experten, um das Foliendesign im sogenannten Trockenverklebungsverfahren exakt auf den beiden Triebwagen anzubringen, die insgesamt ca. 38 m lang sind. Detailgenauigkeit, Konzentration und eine ruhige Hand sind bei dieser Arbeit besonders wichtig. Schließlich müssen die Ausschnitte für Fenster, Türen und technische Anbauten genauestens berechnet und beachtet werden.
Und noch einige technische Infos:
Die insgesamt 250 Quadratmeter große Folienfläche ist nicht nur brandschutzzertifiziert, sondern auch frei von PVC. Selbst der 30 Stunden dauernde Ausdruck erfolgte mit umweltfreundlicher Tinte. Nachhaltige Werbung also, die überzeugt.
Der grüne Pegnitzpfeil ist jetzt erst einmal für ein Jahr unterwegs, und zwar bis zu 20 werbewirksame Stunden pro Tag, in denen er 27-mal die einfache Strecke zwischen den Bahnhöfen Langwasser Süd und Fürth Hardhöhe zurücklegt.
Übrigens: U-Bahnwerbung ist Gesehenwerden und Ankommen zum wahrlich günstigen Preis – eine Platzierung kostet gerade mal ab 2.500 Euro pro Monat (je nach Länge, Laufzeit und ob mit- oder ohne Dachbeklebung).
Diese Art der Reklame ist nicht nur ein Hingucker – der Großteil der Werbe-Einnahmen kommt der VAG und somit dem öffentlichen Nahverkehr zugute.

Mehr Aktuelles

Ihr Unternehmen liegt in einem Randgebiet oder Vorort Nürnbergs und genau deshalb brauchen Sie Dauerwerbung, ABER günstig? Oder Sie haben außerhalb...

Weiterlesen

Alle guten Dinge sind DREI

…und es wird noch besser, denn es bleibt nicht bei drei!

Weiterlesen

Nach einem halben Jahr Planung war es am 13. Juli 2017 endlich soweit: unser Tag der Außenwerbung in einem neuen Format! Nach den ersten drei sehr...

Weiterlesen

Es folgen Auszüge aus der Pressemitteilung zur Pressekonferenz „Kinder schützen“ am Dienstag, 20. Juni 2017.

Nürnberg, 20. Juni 2017 (sem). Die...

Weiterlesen

Seien Sie kreativ und verpassen Sie Ihrer Werbung ein i-Tüpfelchen. Wie es kürzlich zum Beispiel die SPD Nürnberg bei der Bewerbung Ihres...

Weiterlesen

Die Digitalisierung ist ein Thema, das viele Branchen bewegt, so auch die Werbung. Digitale Medien sind schnell, dynamisch und aufmerksamkeitsstark...

Weiterlesen

Eine neue Kooperation mit der VAG (Verkehrs-Aktiengesellschaft Nürnberg) macht es möglich: Drei Gelenkbusse werden in den nächsten fünf Jahren für den...

Weiterlesen

Verkehrsmittelwerbung im öffentlichen Raum ist einer der günstigsten und auffälligsten Dauerwerbekanäle.

Jetzt gibt es bei den Bussen der VAG in...

Weiterlesen

Am 19.01.2017 wurde die U-Bahn-Ganzwagenwerbung des Unternehmens Azubiyo GmbH von Frau Dr. Petra Joerg, Teamleitung Marketing und Werbung, VAG

Weiterlesen

Stellen Sie sich vor, Ihre Werbebotschaft wird 2 Millionen Mal in kürzester Zeit wahrgenommen… Das ermöglicht unser neues „High-Frequency-Net“ mit 20...

Weiterlesen

Nach einer mehrwöchigen Testphase wurde am 15. November 2016 das zweite Litfaßsäulen-WC in Betrieb genommen...

Weiterlesen

…ist seit gestern unterwegs! Bürgermeister Christian Vogel stellte am 20. Oktober zusammen mit Tiergartendirektor Dr. Dag Encke die neue Straßenbahn...

Weiterlesen

…bzw. eine Sonderumsetzung mal ganz anders sehen Sie aktuell auf ausgewählten Großflächen und City-Light-Postern im Stadtgebiet Nürnberg. Hier wird...

Weiterlesen

Geschäftsführerin der Stadtreklame Nürnberg Katja Strohhacker mit dem ersten Vorsitzenden des Bürgervereins Siedlungen Süd e. V. Albrecht Kippes bei...

Weiterlesen

Wollten Sie auch schon immer Ihre eigene Werbung vor der Haustür platzieren? Oder würden Sie gerne Ihre Stammkunden und die Laufkundschaft über Ihre...

Weiterlesen

…zu Ihrem doppelten Vorteil! Denn zu einem fairen Preis können Sie vollflächig in Nürnberg Präsenz zeigen. Bewerben Sie Ihr Vorhaben im Bereich Film,...

Weiterlesen

…indem Sie unsere neuen Panoramaflächen nutzen, die wir für Sie im Januar 2016 auf 40 Standorte erweitert haben. Diese Flächen weisen mit gigantischen...

Weiterlesen

Hi, ich bin Patrick und gerade im dritten Jahr meiner Ausbildung zum Medientechnologen Druck. Mein Ausbildungsbetrieb ist auf Digitaldruck...

Weiterlesen

Verknüpfen Sie Ihre Werbemaßnahmen mit einem Gewinnspiel! Wie das funktioniert, zeigt die aktuelle Werbeaktion von Radio Energy. Der regionale...

Weiterlesen

… wie viele bunte Plakate auf Plakattafeln und Litfaßsäulen der Stadtreklame Nürnberg zu sehen sind? Jedes Plakat wirbt für eine der Veranstaltungen,...

Weiterlesen

Am 25. November 2015 wurde am Nürnberger Josephsplatz die erste vollautomatische Toilettenanlage durch Herrn Bürgermeister Christian Vogel offiziell...

Weiterlesen

Planen Sie einen besonderen Event? In einem einmaligen Ambiente? - Dann gehen Sie mit Ihren Gästen auf EXTRATOUR! Mit der größten Party-Limousine der...

Weiterlesen

Out of Home muss nicht teuer sein. Auch mit einem kleinen Budget kann man auffallend gut Werbung machen und die erwünschte Wirkung erzielen.

...

Weiterlesen

Am 31. Juli 2015 wurde die erste automatische Dauerzählstelle für den Radverkehr in Nürnberg von Vertretern des Bayrischen Staatsministeriums des...

Weiterlesen

   

Wir beraten Sie gerne und freuen uns auf Ihren Anruf

 

+49 911 92686-0

Nachrichten-Archiv

Über 120 Bus- und Straßenbahnhaltestellen und Stadtinformationsanlagen im Nürnberger Stadtgebiet haben sich fein herausgeputzt und ehren damit ein...

Weiterlesen

Seit gestern fährt der Regenbogenbus durch das Nürnberger Stadtgebiet. Zum 30jährigen Jubiläum der Aidshilfe Nürnberg-Erlangen-Fürth und zur Bewerbung...

Weiterlesen

Stuart, Kevin & Bob sind fündig geworden - eine Straßenbahn! Auf vier Straßenbahn-Waggons werben die Minions für ihr aktuelles Projekt - ihren neuen...

Weiterlesen

Die Marke „Edding“ ist jedermann ein Begriff. Nun engagiert sich das Unternehmen erstmalig in der Kosmetik-Branche.Um das neue Produkt zu lancieren,...

Weiterlesen

Die auffälligste Werbung im Nürnberger Stadtgebiet ist zurzeit sicherlich die von Frankenbrunnen. Ganz klassisch - auf beleuchteten Säulen und...

Weiterlesen

 

NEWSLETTER

So bleiben Sie immer gut informiert. Wir bieten Ihnen fachbereichsspezifische Informationen - für Endkunden, für Agenturen.

Am Besten gleich anmelden!

Standortkarte

Informieren Sie sich einfach und schnell über die unterschiedlichsten Standortmöglichkeiten und Werbemedien